Urlaubsfeeling und kreative Momente

Kunst und Musik, das gab es im Monat Mai bei mir, kombiniert in einer schönen und stimmigen Präsentation. Marco war auf der Fantasy Basel und hat dort jede Menge Leseproben von seinen Büchern verteilt.

Bei uns beiden gab es neben den vielen Projekten auch Urlaubsfeeling. Während Marco mit seiner Familie im Legoland in einem Hotelzimmer auf Schatzsuche ging, war ich neben und auf dem Wasser unterwegs. Mal mit Fahrrad und mal mit Boot und Fähre.

Und dann gibt es da diese besondere Momente, die uns aus dem Alltag holen und entschleunigen. Momente, in denen wir staunen und in denen vielleicht auch etwas Neues entsteht. Marco hat passend dazu etwas wiederbelebt.

Carmen Fenk auf: