Larissa Wild

Sie studiert Game Design an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdk, illustriert am liebsten in allen Farben und Formen, ist sich am Digitalisieren, interessiert sich für Kunstgeschichte, provoziert gerne mit herzigen Häschen und trinkt lieber Tee, weil Kaffee nur heiss gut wäre – sie ihn so aber nicht trinken kann. (Klar, weil er ihr dann viel zu heiss wäre)

Also, trinken wir Tee und Kaffee und unterhalten uns nett.

POW POW!

Rehabbit is a small provocatively cute game with the topic of addiction in everyday life. I developed this little prototype in a school module, it’s playable and I might work some more on this concept in the future.

Fragen, Anregungen, Lob, Kritik…
info@carmenfenk.ch

Titelbild:
  25. Mai, 2018